Der gemeinnützige Verein „Startblock e.V.“ wurde 1994 durch eine Elterninitiative gegründet. Christen aus verschiedenen Kirchen und freikirchlichen Gemeinden ist es ein Anliegen, Orte zu schaffen, die Kindern und deren Familien einen Platz der Geborgenheit, Sicherheit und des Vertrauens bieten.

Als erstes konkretes Projekt entstand die christliche, integrative Kindertageseinrichtung „Leuchtturm“ in Dresden Pieschen, die 2006 eröffnet und 2008 erweitert wurde. Als anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe sind wir Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Die Trägeraufgaben des Vereins werden von drei Vorstandsmitgliedern wahrgenommen.